Bild folgt in Kürze ...

Frau Rechtsanwältin Nina Schmidtler (geb. Gasber) ist seit April 2019 Teil unserer Kanzlei.

 

Nach dem Abitur am Megina Gymnasium in Mayen im Jahr 2001 studierte Frau Rechtsanwältin Schmidtler Rechtswissenschaften an der Universität in Trier. Nach Absolvierung eines dreimonatigen Praktikums beim Europaparlament in Brüssel und Straßbourg setzte sie ihr juristisches Studium an der Friedrich-Wilhelm-Universität in Bonn fort, welches sie im Jahr 2006 mit dem ersten juristischen Staatsexamen am Oberlandesgericht in Köln abschloss.

 

Das Referendariat absolvierte Frau Rechtsanwältin Schmidtler im Landgerichtsbezirk in Koblenz und schloss dieses im Mai 2009 mit dem zweiten juristischen Staatsexamen vor dem Oberlandesgericht in Koblenz ab. Parallel dazu sammelte sie schwerpunktmäßig Berufserfahrung in mehreren Rechtsanwaltskanzleien in Koblenz und Bonn.

 

Im direkten Anschluss an das Referendariat erhielt Frau Rechtsanwältin Schmidtler die Zulassung als Rechtsanwältin und war bis zum Jahr 2012 in einer namhaften Koblenzer Kanzlei tätig. Von dort aus wechselte sie in die Rechtsabteilung der Debeka Bausparkasse AG in Koblenz. Dort war sie bis zum Eintritt in unsere Kanzlei tätig.

 

Frau Kollegin Schmidtler ist schwerpunktmäßig in den Rechtsgebieten Familienrecht, Kredit- und Kapitalmarktrecht und im allgemeinen Zivilrecht tätig.

 

Sie ist verheiratet und Mutter eines Sohnes und einer Tochter.